Wie eine smarte Band mit Musik dein Leben verändern kann … oder zumindest den Tag

Okay, wir sind uns einig: Dass ein Smartband mit Musik Ihr Leben verändern kann, ist eine etwas überzogene Aussage. Doch diese kleinen Geräte, das Smartband , das wir mittlerweile gewohnt am Handgelenk tragen, können unseren Alltag zumindest vereinfachen.

Während sie uns begleiten, bei der Arbeit und in unserer Freizeit, geben sie uns Informationen über unser Geschäft – über unsere Schritte, über den Kalorienverbrauch – und gleichzeitig den richtigen Impuls, um eine gesunder und aktiver Lebensstil .

Nicht nur das. Verbunden mit unserem Smartphone können sie für einige Funktionen interagieren und uns das Leben erleichtern. Musikmanagement zum Beispiel. Wie oft am Tag möchten Sie unsere Lieblingslieder hören? Zum Beispiel beim Laufen oder Gehen; im Bus oder im Wartezimmer des Zahnarztes. In der Lage zu sein, die Abfolge von Liedern oder die Lautstärke zu verwalten, ohne unbedingt das Telefon herausnehmen zu müssen, sondern einfach durch Berühren des Displays des Smartbands, macht jede dieser Operationen möglich viel einfacher, praktischer und schneller.

So verwalten Sie Musik von einem Smartband

Zuerst müssen Sie Ihr Smartphone und Ihr Smartband koppeln , ein sehr einfacher Vorgang, den Sie in wenigen Sekunden mit der kostenlosen Garmin Connect Mobile-App für Android und iOS . Erstellen Sie Ihr Konto, aktivieren Sie Bluetooth , um Ihr Gerät zu erkennen, und konfigurieren Sie es nach der Kopplung mit Ihren Daten.

Ab diesem Moment kommuniziert Ihr Smartphone mit dem Smartband und ermöglicht Ihnen, einige Funktionen direkt vom Gerät an Ihrem Handgelenk zu verwalten. Darunter die musikalischen Befehle. Sie finden sie mit den klassischen Symbolen der Multimedia-Steuerelemente gekennzeichnet.

vivosmart 4 smartband con musica

Nachdem Sie Ihre Lieblingsmusik-App auf Ihrem Smartphone gestartet haben, können Sie die Wiedergabe und Reihenfolge der Songs in der Bibliothek bequem von Ihrem Smartband aus verwalten. Und das alles, ohne dass Sie Ihr Telefon aus der Tasche oder Handtasche nehmen müssen.

Wenn Sie ein Smartband mit Musik suchen, sind Garmin vívosmart 4 und Garmin vívosport möglicherweise das Richtige für Sie. Aber sehen wir sie uns genauer an.

Garmin vívosmart 4

vívosmart 4 ist das neueste Fitnessarmband der vívosmart-Serie von Garmin. Es ist perfekt, wenn Sie eine smarte Band mit Musik suchen, die gleichzeitig elegant und sportlich ist. Dünn und wasserdicht zeichnet es sich durch sein Design, die reduzierte Dicke, die Metalloberflächen und das Touch-Display aus.

vivosmart 4 smartband con musica mp3

Es bietet Ihnen zusätzlich zu den Fitnessfunktionen alle Funktionen eines weiterentwickelten Smartband Cardio : von der Schlafüberwachung mit REM-Phasen und der Messung der Sauerstoffsättigung im Blut über das zusätzliche the Pulsoximeter Sensor, zum Erfassen der Herzfrequenz am Handgelenk, bis hin zur neuen Body Battery Funktion, die das Energieniveau des Tages anzeigt.

Dazu kommen die eher klassischen, aber nicht zu vernachlässigenden Funktionen wie Smart Notifications und Musiksteuerung.

Garmin vívosport

Herzfrequenzerkennung am Handgelenk, Fitnessfunktionen, integriertes GPS und vorinstallierte Sportprofile, Touchscreen-Display und Smart Notification. Garmin vívosport hat alles, was Sie brauchen, um Sie im dynamischen – und manchmal hektischen – Alltag zu begleiten. Besonders wenn Sie sportlich sind, ist dies das perfekte Musik-Smartband für Sie.

smartband mp3 vivosport

Es erkennt und überwacht Ihre tägliche körperliche Aktivität (Berechnung von Schritten und Minuten der Intensität, zurückgelegte Strecke und Treppensteigen, verbrannte Kalorien) sowie Ihre Trainingseinheiten , beispielsweise durch Zählen von Wiederholungen und Erholung während eines Trainings im Fitnessstudio.

Mit Garmin vívosport können Sie auch die Musikbefehle Ihres gekoppelten Smartphones bequem von Ihrem Handgelenk aus verwalten, um jede Aktivität mit Ihrer Lieblingsmusik zu begleiten.

Haben Sie es satt, Ihr Smartphone mit sich herumzutragen?

Der nächste Schritt besteht darin, Ihr Smartphone vollständig aufzugeben (wie oft wollten Sie es schon zu Hause lassen?), aber ohne Ihre Musik aufzugeben. Wie? Mit Garmin Smartwatches mit internem Speicher für Musik .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.