Mein Training zu Hause: Kolibritraining

In einigen Ländern gibt es gesellschaftspolitische Situationen, in diesem Fall Haiti , die darauf hindeuten, dass Sie das Haus nur auf Gefahr hin verlassen, in gefährliche Situationen zu geraten. Manchmal ist es aus verschiedenen Gründen auch unmöglich, für einige Wochen ihr Zuhause zu verlassen. In diesen Situationen bleibt uns Sportlern nur noch eines: Heimtraining .

Egal, die haitianischen Unruhen werden den Kolibri nicht am Fliegen hindern. Dieser wundervolle Vogel schwebt leicht auf der Stelle und bestäubt die Blumen, die sich friedlich machen lassen.

In Anlehnung an diese wunderbaren einheimischen Exemplare habe ich mir die Mühe gemacht, meine neue Methode des Heimtrainings und mit wenigen und billigen Werkzeugen zu prägen, offensichtlich begleitet von meinem treuen Verbündeten MARQ Athlete (aber ein fenix oder ein Forerunner ist in Ordnung) Ich begann meine Morgenroutine mit großer Begeisterung.

Was ich für mein Heimtraining benötige

materiale per allenamento a casa Ich wusste also, dass ich meine Nase nicht aus dem Tor stecken konnte und verließ Italien mit zwei Gummimatten , einem Springseil , einem elastisches Widerstandsband und ein Paar Turnschuhe .

Alle Dinge, die ich hier für wohltätige Zwecke hinterlasse und die etwas mehr als ein Kilo in meinem Koffer weggenommen haben (ich behalte ich für meine häufigen Reisen im Hinterkopf).

Nachdem ich den Ort gesehen hatte, an dem ich zwei Wochen bleiben sollte, stellte ich fest, dass ich 35 Meter Hin- und Rückweg (oder besser gesagt die Boxengasse) zum Glück mit einem schönen hatte 6% Steigung, (Umfrage durchgeführt über 7 km / h mit meinem MARQ für 35 m) und eine schöne Veranda, auf der Sie Übungen am Boden und Springseil machen können .

Dann wurde mir klar, dass man wie in Mailand früh aufstehen muss, um zu trainieren. Hier in Port au Prince ist es bereits um 6 Uhr morgens windig (Daten aus dem mit dem Smartphone verknüpften MARQ Weather-Widget gelesen), ein ideales Klima zum Trainieren.

Training zu Hause… lass uns loslegen!

Ich beginne mit mindestens 5 Minuten Stretching , sowohl für die Beine als auch für den Rumpf und die Arme, und aktiviere dann den Relax-Timer meines MARQ Athlete Ich folge den Atemübungen Fahren Sie für mindestens weitere 5 Minuten und nehmen Sie die Position der Lotusblume mit dem Gesicht nach Osten ein.

Wie verstehe ich, wo Osten ist? Ich habe den Kompass meiner Garmin ad-hoc kalibriert für diesen Anlass. Um die Kalibrierung durchzuführen, wählen Sie Kompass> Start und führen Sie die von Ihrer Smartwatch vorgeschlagene Bewegung bis zum abschließenden „OK“ aus. Das gilt auch für das Barometer: nach 10.000 km Fahrt muss man es immer machen (ich mache es auch wenn ich 20 km bewege) … und auf jeden Fall die Sonne im Gesicht bei Morgendämmerung sehe ich es auch ohne Kompass, tiè!

Dann aktiviere ich das Laufprofil meines MARQ-Athleten, ich warte 1 Minute auf den Satelliten-Fix, um die Ephemeriden außer Mailand zu speichern und für mindestens 15 Tage in 3 Sekunden werde ich sofort nehmen das Signal dank des in MARQ integrierten selbstlernenden GNSS-Speichers.

Aufgrund der beengten Platzverhältnisse für mein Heimtraining wähle ich im Aktivitätsprofil die Datenaufzeichnung jede Sekunde und da der Corsello von hohen Mauern mit Stacheldraht umgeben ist, wähle ich die reiner GPS-Modus , der am 18. Breitengrad der beste ist (es ist der USA per Golly!).

Meine Trainingsroutine für zu Hause

Mit dem oben erwähnten 35-Meter-Boxlauf machte ich mich mit einer Reihe von Gangarten auf den Weg:

  • Schritt überspringen für 30 m (5 Wiederholungen)
  • Konterschritt für 30m (5 Wiederholungen)
  • Kicked Run für 30m (5 Wiederholungen)
  • 10m hocken (3 Wiederholungen)
  • Locken Sie sich 100 Mal auf den Platz

Ich aktiviere das Laufprofil und markiere einen Wegpunkt , gleich dem LAP-Startpunkt, damit der MARQ automatisch die AutoLap für mich berechnet , da ich vorhabe, zurückzulegen Mindestens 50/80 Runden des 35-m-Hin- und 35-m-Rücklaufs und ehrlich gesagt alle 20 Sekunden LAP manuell zu drücken, wäre ein „noch nie zuvor gesehenes“ .

come allenarsi in casa

Mit dem Barometer und Höhenmesser überprüfe ich den Höhenunterschied zwischen dem Start und dem Ende der Route, gleich 3 Meter. Cool – finde ich – wenn ich 50 Runden laufe, steige ich 150 Meter auf. Selbst zu Hause in 10km Strecke stehe ich so viel auf. Ich bin sofort gut gelaunt.

Während die AutoClimb-Funktion auch im Schnellseitenwechselmodus aktiv ist, sehe ich also bei jedem kurzen Aufstieg meines Home-Workouts die m/h-Geschwindigkeit, Steigung und Höhe (du kannst die unterschiedlichsten wählen Datenfelder für die AutoClimb-Funktion: es ist wichtig, eine Datenseite im Fahrprofil hinzuzufügen und diese dann für die AutoClimb-Funktion auszuwählen) und ich kann in jeder Runde verstehen, wie stark ich bin; auch weil es sonst langweilig wäre ein Kolibri im Corsello zu sein.

Ich starte und laufe, drücke die Zehen bergauf und erhole mich bergab, wobei ich auf die Unterstützung meiner Füße achte (der legendäre Professor Ceroni hat mir als Sprinter viel Kopf gegeben). Die ersten zehn Minuten sind entmutigt. Ich habe gelesen: Pass 10 Minuten pro km . Mhhh… Ich muss einreichen, aber wie mache ich das? Zwischen Schubbeschleunigung und Schließen lande ich an der Wand, wenn ich schneller gehe. Also sage ich mir… denk nicht drüber nach, werte alle Räume aus und du wirst sehen, dass du nach ein paar Runden jedes selbsthemmende Gerät kennenlernen kannst, das unter deinen Füßen läuft . So ist es; Den zweiten km schaffe ich mit 7,50 pro km, ein Erfolg, naja, aber nicht sehr gut, aber für heute kann es gehen.

grafico allenamento in casa

Wie schlecht mein Gesäß am nächsten Tag ist, Achillessehnen sind in Ordnung, Zwillinge und Soleus ein wenig wund, aber die Belastung bergab verursacht mir Schmerzen in den riesigen Medialen, keine Sorge Bort sind nur DOMS. Ja, ich mag es, fahre jeden Tag so weiter, um 3 km zurückzulegen. Also in etwa 28 Minuten schließe ich auch diese Session für mindestens 3 km. Lieber Kolibri … ich habe es geschafft .

Jetzt, wo mir warm ist und mein Herz eine wunderbare Mischung aus Aerobic- und anaerobem Training gemacht hat, kann ich mein Training zu Hause fortsetzen, indem ich auf etwas anderes umsteige.

Die in meinem MARQ gelesenen Daten erhalte ich vom Widget Trainingsstatus mit schönen intuitiven Grafiken; dann überprüfe ich das Widget Trainingseffekt und lese angenehm ein schönes +7 ; Ich habe Italien mit +10 verlassen, ich habe nicht viel verloren und in 15 Tagen werde ich auf +10 zurückkehren (Daten, die ich in meinem MARQ, in der wöchentlichen Zusammenfassung des Trainingsstatus und in meinem VO2Max finden werde ) . Dieses „Akkordeon“-Training für das Herz ist großartig!

Jetzt 3 Minuten Dehnen und dann Seilspringen…

Ich aktiviere das Gewichte-Aktivitätsprofil von meinem MARQ Athlete und fange ruhig an mit dem Seil für mindestens 100 Schläge zu springen. Ich beobachte den Bildschirm, der mir 85 Seildurchgänge anzeigt, mhhh … Ich muss die Bewegung nicht gut gemacht haben, ich muss meine Handgelenke besser bewegen. Taaaaac. Zweite mit 100 präzisen Schritten wiederholt, nun, der MARQ ist ein wunderbares Instrument, aber wenn ich eine Ziege bin, sagt er zu mir: hey vecio was ich verifiziere, ist zu 85% gut, die anderen 15 Runden hast du ac gemacht …. , ein bisschen so, wie es mir bei der Erkennung des Schwimmstils im Pool passiert, wenn ich die Bewegung des Schwimmers nicht gut mache oder ich den Flip falsch mache, erkennt der MARQ meinen ganz persönlichen Stil als, „Bortesian“ gleich „eine kleine Ente, die schwimmt und auch schlecht mit einem schönen Symbol wie diesem: -.

marq athlete allenamento a casaDa ich stur bin und auf jeden Fall in der ersten Serie 100 Zeilen gemacht habe, füge ich durch Drücken der LAP> Bearbeiten Taste meine 15 Schritte manuell hinzu. Ich denke … jetzt, wo ich diese Änderung vornehme, sammele ich jedoch wertvolle Sekunden zwischen einer Wiederholung und der nächsten und es ist nicht gut, weil mein Herz schlägt; nichts davon … der Erholungstimer startet im Hintergrund gleich, tatsächlich, sobald ich die LAP-Taste erneut drücke, um die zweite Reihe von Sprüngen zu starten, lese ich 12 Sekunden sind bereits vergangen , ah danke Meine Güte … ich kann Ruhezeiten respektieren, ich bin ein Datenfreak, weißt du.

Drücke LAP und der Erholungstimer startet, ich warte 30 Sekunden, riskiere LAP und starte mit Liegestützen 25 3 Mal neu. Der MARQ erkennt sie unfehlbar und ich muss den Fehler nicht mehr korrigieren (na ja, es ist schwierig, die Liegestütze schlecht auszuführen), aber ich bemerke, dass in der dritten Serie, wenn Deltamuskeln, Bizeps und Trizeps beginnen und um Rache bitten, der MARQ berechnet 22 Züge für mich, das stimmt! Die letzten drei Liegestütze, die ich gemacht habe, indem ich mich schnell hochgezogen habe, zuerst die Beine, dann den Kern, dann die Arme , sah ich aus wie eine betrunkene Schlange.

Nicht schlecht jetzt bin ich so praktisch, dass ich in 3 Sekunden den Schuss der dritten Serie passe und den Liegestützzähler von 22 auf 25 ändere, Lass es nie sein, dass du am Ende des Trainings nicht alle geleistete Arbeit und/oder die insgesamt gesammelten Tonnen ablesen kannst.

Während dieser Übung mache ich drei Wiederholungen bei Bodencrunches , schrägen Crunches, statischen Kraftpositionen und mehr, alles sehr gut aufgezeichnet von meinem MARQ und gut katalogisiert auf Garmin Connect. Natürlich müssen die statischen Positionen manuell auf Garmin Connect hinzugefügt werden, da sie in diesem Fall STATIC sind, um genau zu sein, sodass der Beschleunigungsmesser nichts erkennen kann.

Ich beende meine Routine zufrieden, etwa 45 Minuten gute Arbeit, ich klicke auf die Registerkarte Details , bevor ich die Aktivität speichere und was lese ich? 800 Wiederholungen . Ah, wie glücklich ich bin, morgen 1000 und früh aufstehen.

Training zu Hause mit Musik

Ich habe vergessen, mit meinen Bluetooth-Kopfhörern , die mit dem MARQ verbunden sind, habe ich die Routine mit der Trainingsmusik durchgeführt, die ich vor der Abreise in die Tool Watch geladen hatte, und Überraschung einige Überraschungen, sobald ich die auf Garmin Connect durchgeführte Aktivität herunterlade, lese ich neben all meinen geliebten Daten auch die Zusammenfassung der Playlist, die ich während der Übungen gehört habe; zu cool… übertrieben!

allenamento a casa con la musica

Rechts die angehörten Lieder beim Training zu Hause

Dann denke ich… Ich staune immer mehr über meine Kinder (ich nenne sie die Produkte, denen ich folge) Ich schlafe sogar mit ihnen. Manchmal trage ich auch 2 oder 3, um Schlaf zu erkennen.

Hier ist das Kolibritraining …

Hier ist Kolibri-Training mehr oder weniger das. Was ist die Moral davon? Es gibt keine Ausnahmesituation auf der Welt, die es Ihnen nicht erlaubt, sich fit zu halten, man muss es nur wollen und es wird immer eine Lösung gefunden.

Diese Routine hilft mir mental sehr, die Endorphine sind in Ordnung und ich bin stark, sodass ich mein kleines Baby, meinen Sohn, meinen schönen haitianischen Kolibri so oft ich will ohne Anstrengung halten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.